Skip to Content

Der Bregenzerwald

  • Bregenzerwald in Vorarlberg
    Überdurchschnittlich viel Schnee dank der Lage am Nordrand der Alpen.

  • Warth-Schröcken
    Skigebietsverbindung Warth-Schröcken mit Lech-Zürs: eine neue Skidimension erleben!

  • Mellau-Bezau
    Mit der Mellaubahn komfortabel in das größte Skigebiet der Region starten!

  • Damüls-Faschina
    Lebenslust im schneereichsten Dorf der Welt - Wintererlebnis direkt ab der Haustüre!

  • Au-Schoppernau
    Berge von abwechslungsreichen und günstigen Angeboten für die ganze Familie!

Was den Bregenzerwald als Skiregion auszeichnet, sind seine variantenreichen Skigebiete für Könner und für Einsteiger. Die Entfernung zwischen den Skigebieten sind angenehm kurz. Für die bequeme und umweltfreundliche Anreise sind Skibusse im Einsatz. Wo so viel Schnee liegt, sind die Voraussetzungen fürs Skifahren im freien Gelände ideal. Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich Skitouren und – die gemächlichere Version – das Variantenskifahren.

Winterurlaub in Vorarlberg

Winterurlaub in Vorarlberg

Regionsinfo Bregenzerwald

 

TIPP: Von Warth Schröcken, Teil des Verbundes Ski Arlberg, gelangen Skifahrer mit dem "Auenfeldjet" nach Lech Zürs. Dank neuer Bahnen, die seit zwei Jahren Winter alle Skigebiete am Arlberg verbinden, öffnet diese Anbindung den Zugang zum größten zusammenhängenden Skigebiet in Österreich. Skifahrer können somit von Warth-Schröcken über Lech Zürs nach Stuben und St. Anton pendeln.


Damüls Faschina
Das Schneereich Damüls Faschina bietet mit 29 Liftanlagen nicht nur das größte Skigebiet im Bregenzerwald sondern wird auch als das schneereichste Dorf der Welt bezeichnet. Es warten 109 perfekt präparierte Pistenkilometer für Carver, Snowboarder und sichere Pulverschneehänge für Freerider. Sonnige Langlaufloipen und Winterwanderwege sowie eine rasante Rodelbahn runden das Winterangebot in Damüls Faschina ab – und das Beste dabei! – direkt vor der Haustür beginnt der Start ins Wintervergnügen!
 
Au-Schoppernau
Au-Schoppernau bietet Familien und Kindern viel Kurzweil und Spaß: auf der großen Ski-Spielwiese am Diedamskopf, im Kinderschikurs, beim Snowrafting, bei der Lampionwanderung und beim Besuch eines Bauernhofs. Das Kindererlebnisland am Diedamskopf lädt zu Spiel, Ausruhen und Zeitvertreib ein. Skifahren, Langlaufen, Winterwandern, Schneeschuhwandern, Rodeln, Skitouren, Entspannen oder Erholung suchen – das alles ist in Au-Schoppernau möglich.

Mellau-Bezau
Direkt am Fuße des größten Skigebietes des Bregenzerwaldes die schönsten Tage genießen! Die Mellaubahn führt direkt ins Skigebiet Damüls-Mellau zu 109 km perfekt präparierten Pisten. Auf sonnigen Hängen die besten Schwünge im Jahr ziehen – so schaut pure Lebensfreude in Mellau und Bezau aus! Alternativ zur Skipiste führt die neue Seilbahn in Bezau zum einzigartigen Erholungs- und Ruhepol mit Panoramawanderweg und Rodelbahn. Dazu Unterkünfte mit Stil, beste Pisten, viele Winterwanderwege und sonnige Langlaufloipen.

Warth-Schröcken
Ski Arlberg größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs! Eine neue Dimension erleben

Wintersport vom Feinsten im ganz großen Stil auf 1500 bis 2800 m Seehöhe. Nach der Skigebietsverbindung Warth-Schröcken mit Lech Zürs durch den Auenfeldjet wurde das gesamte Gebiet im vergangenen Winter mit der Flexenbahn zum größten, zusammenhängenden Skigebiet in Österreich erschlossen. Es warten nun 305 Pistenkilometer, 88 Bahnen und 200 km Tiefschneeabfahrten. Noch mehr Ski Komfort bietet die neue Dorfbahn Warth, mit der von jeder Unterkunft im Warther Ortszentrum in den Skitag gestartet werden kann. Die Skiabfahrten führen direkt in die Orte Warth und Schröcken. Noch mehr Schneesicherheit durch die neue Beschneiungsanlage!

 

 

Meine Urlaubsanfrage

  • Dummyteuer
Ausgewählte Angebote:
    Bitte wählen Sie ein Angebot aus.
    Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später noch einmal

    Datenschutz

    Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.
    * Pflichtfelder
    ZUM ANFRAGEFORMULAR
    Back to top
    Hinweis zu CookiesWir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.